Was sind eigentlich Papeterien?

Ganz grob gesagt: Alles aus Papier. Neben der klassischen Hochzeitspapeterie gehören auch Produkte, wie Geburtstagseinladungen, Danksagungen zu Taufen oder Kommunionen, oder auch Einladungskarten zu Grillpartys dazu.
Aber auch Grußkarten, Gutscheine oder einfache Glückwunschkarten sind bei mir jeder Zeit willkommen.

Die richtige
Papeterie ist
ein Erlebnis.

Wieso brenne ich so für papeterien?

„Wieso kann ich die Leute nicht einfach per Kurznachricht einladen?“ Die Frage bekomme ich so oft gestellt. Eine schnelle Nachricht schreiben, keine weiteren Kosten und fertig ist es. Natürlich, das kannst du machen. Aber was ist das für ein Erlebnis? Keins. Wie schön ist es, wenn du einen handbeschriebenen Briefumschlag bekommst, ihn öffnest und du ein tolles Design in den Händen hältst.
Im 21. Jahrhundert möchte ich der Digitalisierung etwas entgegen gehen und die Papeterie wieder mehr in den Vordergrund bringen. Haptik, Veredelungen und besondere Farbhighlights gehen durch digitale Medien komplett unter.

Ein ansprechendes und liebevoll gestaltetes Design wird deinen Liebsten schon beim Betrachten der Karten ein Lächeln ins Gesicht zaubern. So werden sich sicher noch lange alle an die tollen Karten und die damit verbundene, wundervolle Feier erinnern.

Wir denken
zusammen weiter.

Dein Papeterie-Design ist fertig und du hältst die ersten Produkte bereits in der Hand? Dann geht es weiter. Das Design-Konzept deiner Papeterie sollte sich auch in anderen Elementen deiner Feier wieder finden.

Ob Tischdekoration, Fotomotive oder Gastgeschenke. Mit weiteren kleinen und liebevollen Highlights gibst du deiner Feierlichkeit das berühmte I-Tüpfelchen.
zu welchen anlässen
lassen sich papeterien gestalten?
Generell natürlich zu jedem Anlass, zu jeder Feierlichkeit oder zu jeder Aufmerksamkeit. Hier gibt es nichts, was nicht möglich ist. Die größten Anlässe sind:
Besondere Anlässe
Schwangerschaft
Geburten
Junggesellen-Abschiede

der Liebe wegen

Hochzeit
Polterabend
Jubiläen

Partys

Geburtstagssause
Gartenparty
Faschingsfeier
Silvesterabend
Weihnachtsdinner
in der Jugend
Firmung
Kommunion
Konfirmation

Geschäftlich

Gutscheine
Visitenkarten
Weihnachtskarten

Du hast eine Idee, einen Gedanken und eine Feier oder ein besonderer Moment steht an? Dann zögere nicht lange und schreibe mir. 

Erzähl mir von deinem Anliegen und deinen Wünschen und ich werde mich zeitnah bei dir zurück melden, damit wir deine Papeterie schnellstmöglich zusammen umsetzen können.

Und dann
geht es los.

1.

Inspiration &
Ideenfindung
Hier geht es erstmal um die Konkretisierung deiner Wünsche. Was lässt sich umsetzen und was passt zu deinem Konzept. Das heißt für mich erstmal: kreativ werden. Ich liebe es kreativ zu arbeiten und das wird natürlich noch schöner, wenn ich mit dir zusammen arbeiten darf. Gemeinsam werden wir uns inspirieren lassen und die ersten Ideen zu Papier bringen. In diesem Schritt lassen sich auch alle offenen Fragen klären, die richtigen Materialien heraus suchen und Formate festlegen.

Entscheidest du dich von Anfang an für ein bereits bestehendes Design von mir, klären wir in diesem Schritt die genauen Inhalte und eventuellen Anpassungen. Auch bereits bestehende Papeterie-Kollektionen können nach Wunsch noch personalisiert und individualisiert werden.
2.
Angebot &
Konzeption
Steht die erste Idee, die Produkte und die Materialien, erhälst du von mir ein auf deine Wünsche zugeschnittenes Angebot. Je detaillierter und sorgfälliger wir vorher alles besprechen, desto genauer kann ich dir auch ein Angebot machen.

Ist alles, wie du es dir vorstellst, lass es mich durch eine schriftliche Angebotsbestätigung so schnell wie möglich wissen. Und dann geht es auch schon los.

3.

Entwurf & Design

Jetzt wird es wieder kreativ! Auf Basis unserer Ideenfindung mache ich mich an die Arbeit. Bitte schick mir nun auch deine Texte, Fotografien oder sonstige Inhalte zu. Meine Entwürfe erhältst du per E-Mail als PDF zur Korrektur. In jedem Angebot ist ein Erstentwurf plus Korrekturrunden enthalten.

Damit am Ende alles perfekt passt, nimm dir bitte ausreichend Zeit für das Korrekturlesen der Texte und deinen Wünschen zum Design. Es ist mir wichtig, dass du deine Meinung zu allem einbringst und dir die fertige Papeterie zu 1000% gefällt.

4.

Fertigstellung

Hast du keine Änderungswünsche mehr, erwarte ich deine schriftliche Druckfreigabe. Damit kann die Papeterie in den Druck gehen. Bei Weiterverarbeitungen, wie Goldfveredelungen oder dem Anbringen von Wachssiegeln geht deine Papeterie nach dem Druck nochmal durch meine Hände.

In der Regel bekommst du von mir ein fertiges Paket. Ich kümmere mich also um Zuschnitte, Bastelarbeiten, Schleifen anbringen und allem, was wir für deine perfekte Papeterie ausgesucht haben. Natürlich kannst du auch ein paar Dinge im DIY-Verfahren selbst übernehmen und dir ein bisschen Budget sparen. Sage mir dazu bereits bei unserem ersten Gespräch Bescheid. Du erhältst somit von mir alle nötigen Materialien und Anleitungen zu allen Arbeiten.
Bitte bedenke, dass sowohl die Gestaltung, als auch der Druck etwas Zeit in Anspruch nimmt. Natürlich werde ich alles geben, damit ihr so schnell wie möglich, und zu einem bestimmten Zeitpunkt eure Papeterie erhaltet. Dafür erwarte ich aber auch eine gute Zusammenarbeit von deiner Seite. Nur wenn beide Seiten aktiv mit arbeiten, kann alles rechtzeitig fertig werden. Berechnet trotzdem von vorn herein ausreichend Zeit, damit alles so werden kann, wie ihr es euch vorstellt.

Einen genauen Preis kann ich dir hier leider nicht nennen. Da jeder ein individuelles Design benötigt, bekommt auch jeder einen individuellen Preis. Schreib mir einfach eine Nachricht und wir besprechen alle Details und Wünsche und ich lasse dir anschließend ein passendes Angebot zukommen. Ich freue mich auf deine Nachricht.

Deine Wünsche
& meine Ideen
Für mich steht ein 100%iges-Ergebnis immer an ersten Stelle. Aber natürlich soll es nicht nur mir, sondern auch dir gefallen. Deine Wünsche und Ideen werden natürlich immer mit einbezogen. Mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen werde ich dich aber natürlich bestmöglich beraten. Gemeinsam bekommen wir das perfekte Ergebnis.
Du hast bereits
eine Idee im Kopf?
Was gehört eigentlich alles zur Papeterie?
Neben der klassischen Hochzeitspapeterie gehören auch Produkte, wie Geburtstagseinladungen, Danksagungen zu Taufen oder Kommunionen oder auch Einladungskarten zu Grillpartys dazu.
Aber auch Grußkarten, Gutscheine oder einfache Glückwunschkarten sind bei mir jeder Zeit willkommen.
Die richtige
Papeterie ist
ein Erlebnis.
WIESO BRENNE ICH SO FÜR PAPETERIEN?
„Wieso kann ich die Leute nicht einfach per Kurznachricht einladen?“ Die Frage bekomme ich so oft gestellt. Eine schnelle Nachricht schreiben, keine weiteren Kosten und fertig ist es. Natürlich, das kannst du machen. Aber was ist das für ein Erlebnis? Keins. Wie schön ist es, wenn du einen handbeschriebenen Briefumschlag bekommst, ihn öffnest und du ein tolles Design in den Händen hältst.
Im 21. Jahrhundert möchte ich der Digitalisierung etwas entgegen gehen und die Papeterie wieder mehr in den Vordergrund bringen. Haptik, Veredelungen und besondere Farbhighlights gehen durch digitale Medien komplett unter.

Ein ansprechendes und liebevoll gestaltetes Design wird deinen Liebsten schon beim Betrachten der Karten ein Lächeln ins Gesicht zaubern. So werden sich sicher noch lange alle an die tollen Karten und die damit verbundene, wundervolle Feier erinnern.
Wir denken
zusammen weiter.
Dein Papeterie-Design ist fertig und du hältst die ersten Produkte bereits in der Hand? Dann geht es weiter. Das Design-Konzept deiner Papeterie sollte sich auch in anderen Elementen deiner Feier wieder finden.

Ob Tischdekoration, Fotomotive oder Gastgeschenke. Mit weiteren kleinen und liebevollen Highlights gibst du deiner Feierlichkeit das berühmte I-Tüpfelchen.

ZU WELCHEN ANLÄSSEN LASSEN SICH PAPETERIEN GESTALTEN?

Generell natürlich zu jedem Anlass, zu jeder Feierlichkeit oder zu jeder Aufmerksamkeit. Hier gibt es nichts, was nicht möglich ist. Die größten Anlässe sind:
Besondere Anlässe
Schwangerschaft
Geburten
Junggesellen-Abschiede

der Liebe wegen

Hochzeit
Polterabend
Jubiläen

Partys

Geburtstagssause
Gartenparty
Faschingsfeier
Silvesterabend
Weihnachtsdinner
in der Jugend
Firmung
Kommunion
Konfirmation
Du hast eine Idee, einen Gedanken und eine Feier oder ein besonderer Moment steht an? Dann zöger nicht lange und schreibe mir. Erzähl mir von deinem Anliegen und deinen Wünschen und ich werde mich zeitnah bei dir zurück melden, damit wir deine Papeterie schnellstmöglich zusammen umsetzen können.
Und dann
geht es los.

1.

INSPIRATION & IDEENFINDUNG

Hier geht es erstmal um die Konkretisierung deiner Wünsche. Was lässt sich umsetzen und was passt zu deinem Konzept. Das heißt für mich erstmal: kreativ werden. Ich liebe es kreativ zu arbeiten und das wird natürlich noch schöner, wenn ich mit dir zusammen arbeiten darf. Gemeinsam werden wir uns inspirieren lassen und die ersten Ideen zu Papier bringen. In diesem Schritt lassen sich auch alle offenen Fragen klären, die richtigen Materialien heraus suchen und Formate festlegen.

Entscheidest du dich von Anfang an für ein bereits bestehendes Design von mir, klären wir in diesem Schritt die genauen Inhalte und eventuellen Anpassungen. Auch bereits bestehende Papeterie-Kollektionen können nach Wunsch noch personalisiert und individualisiert werden.
2.

ANGEBOT & KONZEPTION

Steht die erste Idee, die Produkte und die Materialien, erhälst du von mir ein auf deine Wünsche zugeschnittenes Angebot. Je detaillierter und sorgfälliger wir vorher alles besprechen, desto genauer kann ich dir auch ein Angebot machen.

Ist alles, wie du es dir vorstellst, lass es mich durch eine schriftliche Angebotsbestätigung so schnell wie möglich wissen. Und dann geht es auch schon los.

3.

ENTWURF & DESIGN

Jetzt wird es wieder kreativ! Auf Basis unserer Ideenfindung mache ich mich an die Arbeit. Bitte schick mir nun auch deine Texte, Fotografien oder sonstige Inhalte zu. Meine Entwürfe erhältst du per E-Mail als PDF zur Korrektur. In jedem Angebot ist ein Erstentwurf plus Korrekturrunden enthalten.<br><br>

Damit am Ende alles perfekt passt, nimm dir bitte ausreichend Zeit für das Korrekturlesen der Texte und deinen Wünschen zum Design. Es ist mir wichtig, dass du deine Meinung zu allem einbringst und dir die fertige Papeterie zu 1000% gefällt.

4.

FERTIGSTELLUNG

Hast du keine Änderungswünsche mehr, erwarte ich deine schriftliche Druckfreigabe. Damit kann die Papeterie in den Druck gehen. Bei Weiterverarbeitungen, wie Goldfveredelungen oder dem Anbringen von Wachssiegeln geht deine Papeterie nach dem Druck nochmal durch meine Hände.

In der Regel bekommst du von mir ein fertiges Paket. Ich kümmere mich also um Zuschnitte, Bastelarbeiten, Schleifen anbringen und allem, was wir für deine perfekte Papeterie ausgesucht haben. Natürlich kannst du auch ein paar Dinge im DIY-Verfahren selbst übernehmen und dir ein bisschen Budget sparen. Sage mir dazu bereits bei unserem ersten Gespräch Bescheid. Du erhältst somit von mir alle nötigen Materialien und Anleitungen zu allen Arbeiten.
Bitte bedenke, dass sowohl die Gestaltung, als auch der Druck etwas Zeit in Anspruch nimmt. Natürlich werde ich alles geben, damit ihr so schnell wie möglich, und zu einem bestimmten Zeitpunkt eure Papeterie erhaltet. Dafür erwarte ich aber auch eine gute Zusammenarbeit von deiner Seite. Nur wenn beide Seiten aktiv mit arbeiten, kann alles rechtzeitig fertig werden. Berechnet trotzdem von vorn herein ausreichend Zeit, damit alles so werden kann, wie ihr es euch vorstellt.

Einen genauen Preis kann ich dir hier leider nicht nennen. Da jeder ein individuelles Design benötigt, bekommt auch jeder einen individuellen Preis. Schreib mir einfach eine Nachricht und wir besprechen alle Details und Wünsche und ich lasse dir anschließend ein passendes Angebot zukommen. Ich freue mich auf deine Nachricht.

Deine Wünsche
& meine Ideen
Für mich steht ein 100%iges-Ergebnis immer an ersten Stelle. Aber natürlich soll es nicht nur mir, sondern auch dir gefallen. Deine Wünsche und Ideen werden natürlich immer mit einbezogen. Mit meinem Wissen und meinen Erfahrungen werde ich dich aber natürlich bestmöglich beraten. Gemeinsam bekommen wir das perfekte Ergebnis.
Du hast
bereits
eine Idee
im Kopf?